Montag, 23. Dezember 2013

Weihnachtsmarkt Abtei Rommersdorf

Vor 2 Jahren war ich das erste Mal mit einem Stand auf dem Weihnachtsmarkt in der Abtei Rommersdorf in Heimbach-Weis/Neuwied, das war mein erster Stand überhaupt, eine richtig tolle Erfahrung.

Und da der Weihnachtsmarkt nur alle 2 Jahre ist, hatte ich schon im Sommer beschlossen, dass ich in diesem Jahr wieder dabei sein werde. Aber was macht man sich im Vorfeld für einen Streß, reichen meine Nähwerke, kommen meine Sachen gut an, habe ich genug Wechselgeld/Visitenkarten/Lichterketten und und und....

Was soll ich sagen, es war natürlich von allem reichlich vorhanden, ich hatte 2 wunderschöne Tage mit ganz tollem Publikum und lieber Resonanz auf meine Produkte, die ein oder andere Vorbestellung ist direkt in mein Auftragsbuch geflattert, also einfach nur schön...

Trotz mittlerweile größerer Konkurrenz, im Vergleich zu vor 2 Jahren gab es diesmal doch einige Stände mit selbstgenähten Sachen, wobei ja gottseidank Geschmäcker, was das Stoffdesign angeht, verschieden sind und wir alle doch unterschiedliche Sachen angeboten haben, so dass wir uns kaum in die Quere kamen.

Hier ein paar Impressionen für Euch, die nicht dabei sein konnten oder für die, die da waren, zum in Erinnerung schwelgen ...



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...