Donnerstag, 9. Mai 2013

Groß, größer, BUBE :-)

Ich liebe ja große Taschen und habe mich schon total darauf gefreut, dass es jetzt bei Emmas Sew-Along endlich an die großen Taschen geht. Aber dann war ich doch überrascht wie groß der BUBE geworden ist, aber gut, damit bekomme ich garantiert alles mit, was ich so brauche und wo bisher so manche Tasche an ihre Grenze gestoßen ist.

Teilweise habe ich ja schon gelesen, dass viele von Euch sich den BUBEN auf 80 % verkleinert haben, dachte, das brauch ich nicht, ich will ja eine große Tasche, aber ich werde ihn mir definitiv auch nochmal in 80 % nähen.

Der Schnitt vom BUBEN war übrigens auch eine Kaufentscheidung für die Taschenspieler-CD, die sich bisher schon total gelohnt hat, ich kann sie nur empfehlen!

So, jetzt aber endlich die Bilder von meinem großen BUBEN :-)











Kommentare:

  1. Oh so schön frühlingshaft. Für mich war die Tasche auch eindeutig zu groß...mein Mann sollte sie bekommen, er war erst nicht begeistert. Ich habe die Tasche nicht verkleinert, sondern oben einfach 6cm weggenommen, als die Innentasche schon fertig war und die Ausmaße uns überwältigt haben.

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die ist wirklich toll geworden :). Schöne Muster und Farben! Die Taschenspieler-CD habe ich mir auch zugelegt aber leider noch keine Zeit zum nähen gefunden, aber ich freu mich drauf! Herzallgaeuerliebste Grüße *saskia* ;)

    AntwortenLöschen
  3. Wie wunderschön!!!!! Einfach oberklasse, vorne den Deckel so toll zu patchen und mit den Webbändern abzusetzen... und dann noch die ganzen anderen Kleinigkeiten!!!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...